Gesundheit & Wellness
Schreibe einen Kommentar

Müde, schwere Beine? So machst du es dir endlich leichter!

Attraktiver junger Mann liegt auf Teppich und entspannt nach der Arbeit

Schwere Beine sind durch ein Gefühl von Unbehagen und/oder Schmerzen in den Beinen gekennzeichnet. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Füße und Beine bereits im Gehen und im Stehen zu entlasten – also, bevor Zeit zum Hochlegen ist.

Wenn du im Verkauf oder im Service arbeitest, läufst du dir wahrscheinlich oft genug die Füße und Beine müde. Langes Stehen, viel sitzen, das ist kein Spaß. Wenn die Beine kribbeln, schwer werden, anschwellen, jucken ist das mehr als unangenehm. Es ist vielleicht ein Anzeichen für eine Venenschwäche. Möglicherweise sind deine Beine auch ganz einfach überlastet. Und auch wenn du gerne hohe Schuhe trägst, weißt du, wie unfassbar schmerzhaft sich gestresste Füße, Fußballen und verkrampfte Waden anfühlen können.

Schwere Beine kennen so viele von uns. aus der eigenen Familie, unter Kollegen, bedingt durch die Ernährung, Rauchen, die Konstitution – es gibt viele Gründe. Gut also, dass du etwas tun kannst.

Beine hochlegen und andere traumhafte Tipps

Wenn du müde und schwere Beine hast, hast du vermutlich schon eine Menge gut gemeinter Tipps ausprobiert.

Was vielen hilft:

✔ im Sitzen nicht die Beine übereinanderschlagen
✔ Spaziergänge, Wanderungen, Walking, Joggen und Radfahren
✔ viel barfuß laufen
✔ Treppen steigen
✔ nur Schuhe tragen, in denen die Zehen sich ausreichend bewegen können
✔ Wechselbäder für die Waden
✔ das Rauchen aufgeben
✔ auf die Ernährung achten
Frau beim Joggen während des Sonnenuntergangs am Fluss.

Nimm das, wenn du auf Geheim-Tipps stehst …

Hast du dir schon einmal eine Fußreflexzonen-Massage gegönnt? Oder einen genüsslichen Spaziergang über runde, sonnenwarme, schmeichelzarte Kieselsteine? Es ist der Traum, oder? Da gibt es diese unterschiedlichen Zonen an den beiden Fußsohlen, die immer mit dem gesamten Körper zusammenspielen, weil die Nervenbahnen die Füße und die inneren Organe verbinden. Das ist spannend und so eine Massage ist oft enorm wohltuend. Weißt du, dass es sogar Teppiche gibt, die dir diesen Massage-Effekt nach Hause bringen, z.B. ins Badezimmer? Probier doch beispielsweise einmal die MagnetStep-Fußmatte, wenn du Zehen, Füße und Beine trainieren willst und eine Möglichkeit suchst, deine Beine zu stärken und zu entlasten. Du bekommst sie bei Magnetix Wellness.

Fußmatte und Kieselsteine sind ideale Wellness-Accessoires für eine Fußmassage und hilfreich für die Durchblutung der Beine und Füße. Fußreflexzonentherapie ist auch sehr beliebt.

Der Durchblutung der Beine einen Kick geben

Wer den ganzen Tag auf den Beinen ist, wundert sich oft genug, dass die Beine trotzdem schwer sind. Das Intensiv-Pflegebalsam mit CBD riecht angenehm leicht, enthält Arnika, Eisenkraut und Rosskastanie. Probier’s am besten mal, wenn deine Beine so richtig brennen und erschöpft sind.
Das Intensiv-Pflegebalsam mit CBD von Magnetix Wellness wird sich vermutlich herrlich kühlend
anfühlen – und gepflegte Füße und Beine magst du mit Sicherheit gerne.

Frau mit schönen Beinen und straffer Haut cremt sich die Beine mit CBD Light Legs Balm Lotion ein.

Was du unbedingt auch einmal probieren solltest: Das Hot & Cool Pack. Du wendest des einfach so an, wie du es wahrscheinlich schon aus der Wärme-und Kälte-Therapie bei der Krankengymnastin und dem Physiotherapeuten kennst: immer wenn es darum geht, Schmerzen und Verspannungen schnell zu lindern. Der Hot & Cool Pack ist die schnelle Idee für zu Hause oder zum Mitnehmen.

Heiß oder kalt, das entscheidest allein du. Du wirst schnell sehen, ob dein Körper die Wärme mag oder ob dir Kälte gut tut, wenn deine Beine dich quälen. Der Hot & Cool Pack verträgt das Kühlfach ebenso wie die Mikrowelle. In jedem Fall hast du gleich Hilfe zur Hand und kannst ganz gezielt vorgehen, z.B. wenn dich eine Krampfader ärgert.

Kombinieren lässt sich das Hot & Cool Pack auch wunderbar mit dem Power-Herz mit extra starken Magneten, das du ebenfalls bei Magnetix Wellness findest.

Weiterer Geheimtipp für Menschen, die viel auf den Beinen sind: die Magnet-Einlegesohlen von Magnetix Wellness aus echtem Rindsleder. Sie eignen sich für jeden geschlossenen Schuh und passen sich jeder Fußform an. Je 10 integrierte Neodym-Magnete sind darin enthalten.

Leichte Beine im Büro. Attraktiver Mann macht es sich im Büro gemütlich und legt die Beine auf den Tisch. Neben ihn liegen Magnetix Fußsohlen mit Magneten für leichte Beine.

Hübscher Abschluss und schöne Zierde sind die modischen Fußkettchen von Magnetix Wellness – mit starken Neodymmagneten, in unterschiedlichste Motive integriert.

Fußketten mit Magneten im Seesternchen-Motiv, im Pfoten-Motiv und im Schmetterling-Design.

Und sonst: wo immer du eine Möglichkeit hast – Beine hoch! Damit es dir mit den Beinen und
Füßen besser geht …

Mehr zum Thema Wellness & Gesundheit findet ihr hier: Gesundheit & Wellness Archive – MAGNETIX WELLNESS | Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.